• Ein Tag mit Caspar David Friedrich - buntes Jahrmarkttreiben in Greifswald, © Stadtmarketingverein Greifswald e. V.
    Ein Tag mit Caspar David Friedrich - buntes Jahrmarkttreiben in Greifswald
  • Romantiktage am Königsstuhl, © Nationalpark-Zentrum KÖNIGSSTUHL
    Romantiktage am Königsstuhl
  • Von den Zickerschen Alpen schweift der Blick in die Ferne - Teil des Bildbandes (Seite 6/7), © TMV/Grundner
    Von den Zickerschen Alpen schweift der Blick in die Ferne - Teil des Bildbandes (Seite 6/7)

Veranstaltungen - natürlich romantisch

Erleben Sie den Zauber der Romantik bei Wanderungen, Konzerten, Festen und weiteren kulturellen Höhepunkten!

Mecklenburg-Vorpommern. Eine sprudelnde Quelle der Kultur. Das Ostseeland mit seinen inspirierenden Landschaften war, ist und bleibt ein besonderer Magnet für Künstler und Kunstinteressierte. Wo sich im 19. Jahrhundert namhafte Maler, Schriftsteller und Intellektuelle in den Künstlerkolonien tummelten, gibt es auch heute ein reichhaltiges kulturelles Angebot. Hier finden Sie Ausstellungen, Konzerte, Radwanderungen und vieles mehr ganz im Zeichen der Romantik.

Am 24. Februar 2018 sind alle Vereine aus der Region auf die Wasserburg Liepen eingeladen. Die Vereine können sich den Gewölbekeller und die malerische Umgebung für Vereinstreffen- und ausflüge, Sitzungen oder Feiern ansehen. Der uralte Gewölbekeller der Burg hat Platz für ca. 50 Personen, besitzt eine Bar, Toiletten und einen eigenen Eingang. Auch ein Catering kann organisiert werden. Übernachtungsmöglichkeiten sind vorhanden. Bei einem Kaffee steht Ihnen zwischen 10 und 12 Uhr Verena Hahn für Fragen zur Verfügung. Im Anschluss dürfen die Besucher gern noch über die Insel und den Park spazieren.

Zum ersten Mal können Gäste im Rahmen der Mittsommer-Remise auch die Wasserburg Liepen besuchen. Im Gewölbekeller aus dem 15. Jhd. wird ab 15 Uhr der eigens produzierte Bitterlikör, die Alte Pomeranze, verköstigt. Der Hofladen wird geöffnet sein. Führungen werden nach Bedarf angeboten. Ebenso ist für das leibliche Wohl gesorgt und man kann bis 21 Uhr über die Insel und durch den Park spazieren gehen.

Am 9. September 2018 beteiligt sich die Wasserburg Liepen am bundesweiten Tag des Offenen Denkmals. Von 10 bis 17 Uhr kann man den uralten Gewölbekeller und die historische Burginsel besichtigen, durch den Park spazieren oder bei Cafe und Kuchen oder einem Imbiss verweilen. Der Hofladen ist an diesem Tag geöffnet und man kann den selbst produzierten Bitterlikör, die Alte Pomeranze, verkosten. Der Eintritt ist frei.

Natürlich Romantisch