• Der Marktplatz von Greifswald mit der Familie Friedrich, 1818, Aquarell, © Pommersches Landesmuseum/Caspar David Friedrich
    Der Marktplatz von Greifswald mit der Familie Friedrich, 1818, Aquarell
  • Ein Tag mit Caspar David Friedrich in Greifswald, © Stadtmarketingverein Greifswald e. V.
    Ein Tag mit Caspar David Friedrich in Greifswald
  • Portrait von Caspar David Friedrich, 1810, © Pommersches Landesmuseum/Albert Freyberg
    Portrait von Caspar David Friedrich, 1810

Persönlichkeiten der Romantik treffen

Die Liebe zur heimatlichen Natur einte die Romantiker Friedrich, Runge, Klinkowström und Kersting.

Sehnsucht, Leidenschaft, die Hinwendung zur Natur – all das sind typische Themen, denen die künstlerisch tätigen Menschen der Romantik-Epoche ihre Kreativität widmeten. Die Werke Caspar David Friedrichs mit ihrer unvergleichlichen Ausdruckskraft betrachtend, ist es kaum verwunderlich, dass es den Künstler vor etwa 200 Jahren immer wieder zurück in seine Heimat Vorpommern zog.

Doch nicht nur Friedrich reiste immer wieder in den Nordosten Deutschlands, um Inspiration zu schöpfen und die weitläufige und unvergleichliche Natur der Region malerisch festzuhalten. Auch seine Zeitgenossen August von Klinkowström, Phillip Otto Runge und Georg Friedrich Kerstin sind Söhne Mecklenburg-Vorpommerns, die zeitlebens eine besondere Beziehung zum Ort ihrer Kindheit und Jugend pflegten.

Alle vier sind bedeutende Künstler der Romantik, deren Wege in vielerlei Hinsicht verwoben sind. Begeben Sie sich in Mecklenburg-Vorpommern auf die Spuren der großen Romantiker und erleben Sie Orte, die in ihren Leben eine besondere Rolle spielten! An verschiedenen Plätzen der Region wurde das Leben und Wirken der Vier authentisch aufbereitet - wie etwa in Greifswald, Ludwigsburg, Wolgast und Güstrow.

Um Greifwald begrüßen wabernde Nebelschwaden den jungen Morgen - Teil des Bildbandes (Seite 54/55), © TMV/Grundner

August von Klinkowström

Zwischen Greifswald und Wolgast liegt, eingebettet in wunderschöne Natur, Schloss Ludwigsburg. Hier ist Klinkowström geboren – heute noch sind die Spuren seiner Kreativität, wie Malereien an den Wänden und Decken, zu sehen.

Klinkowström kennenlernen »
Rungehaus in Wolgast, © Tourismusverband-Vorpommern e.V./Michaelis

Philipp Otto Runge geboren in Wolgast

Runge ist eine faszinierende Persönlichkeit unter den Romantikern Mecklenburg-Vorpommerns – seine Vielseitigkeit begeistert bis heute: ob Scherenschnitt, Spielkarten, Malerei oder Literatur. Zu dem wohl bekanntesten Märchen zählt der Fischer und seine Fru.

Runge kennenlernen »

Geburtsorte der Romantiker

Friedrich, Runge, Klinkowström und Kersting

Natürlich Romantisch