• Multiplikatorenveranstaltung in Wien mit Caspar David Friedrich, © DZT
    Multiplikatorenveranstaltung in Wien mit Caspar David Friedrich
  • Auf der Suche romantischen Motiven - Kräutergarten Schloss Ludwigsburg, © TVV/Bock
    Auf der Suche romantischen Motiven - Kräutergarten Schloss Ludwigsburg

Aktuelles

Hier finden Sie Aktuelles, Pressemitteilungen und das Logo zur Romantik in Mecklenburg-Vorpommern.

Neuigkeiten:

Foto- und Videoprodutkion (August 2017):
Im Rahmen der MV-Kampagne 2018 sollen romantische Orte Vorpommerns beworben werden. In Vorbereitung dieser Kampagne wurde am Mittwoch, den 16.08.2017 eine Foto- und Videoproduktion durchgeführt.

Weiterbildung Natur-Kultur-Guides (Juni 2017):
Der Tourismusverband Vorpommern e.V. und die Caspar-David-Friedrich-Gesellschaft e.V. bilden im Juli 2017 fünf Kultur-Natur-Guides aus. Ab Frühling 2018 sollen Führungen entlang der Themenroute zur Romantik angeboten werden. Die Fahrradroute mit einer Gesamtlänge von rund 45 km wird von Greifswald-Eldena bis nach Wolgast entlang der Wirkungsstätten der Romantiker Caspar David Friedrich, Friedrich August von Klinkowström und Philipp Otto Runge führen.

natürlich romantisch goes facebook (November 2016):   
Folgen Sie uns doch facebook, damit Ihnen kein kulturelles Highlight entgeht.

Neuer Flyer zur Romantik (Juni 2016):
Hier können Sie sich den Romanikflyer „Auf den Spuren von Caspar David Friedrich & Co.“ online anschauen, direkt als PDF herunterladen oder kostenfrei anfordern.

Multiplikatorenveranstaltung in Wien (April 2016):
Mecklenburg Vorpommern als Sehnsuchtsort der Romantik wurde als eines von 7 Kulturwundern des Urlaubslandes in Wien vorgestellt.

Pressemeldungen:

Ein Tag mit Caspar David Friedrich (30. Juli 2015):
Unter dem Titel „Ein Tag mit Caspar David Friedrich“ lädt die Hansestadt Greifswald am 29. August zu einem besonderen Stadtfest zu Ehren des in Greifswald geborenen und über die Landesgrenzen hinaus bekannten Malers, Zeichners und Grafikers ein. An mehreren Orten, darunter im Pommerschen Landesmuseum, im Caspar-David-Friedrich-Zentrum oder im Dom St. Nikolai, werden Konzerte, Führungen und Lesungen angeboten. Mehr erfahren:

Hinstorff-Bildband zur Romantik in Mecklenburg-Vorpommern (13. Mrz 2014):
In Mecklenburg-Vorpommern sind noch viele Motive und Stimmungen zu finden, von denen sich einst die romantischen Maler inspirieren ließen und die sie in ihren Werken verewigten. Birte Frenssen und Thomas Grundner haben sich auf die Spuren der Künstler begeben und lassen mit ihrem Bildband „Natürlich romantisch“ Geist und Seele der Romantik im 21. Jahrhundert wieder aufleben – Gemälde, Zeichnungen und Radierungen der Romantiker und die oft atemberaubenden Fotos von Thomas Grundner begleiten einen spannenden Text, der sich wie ein Roman liest. Mehr erfahren:

Caspar David Friedrich & Co. - Mecklenburg-Vorpommern startet in ein Jahr der Romantik (05.Sep 2013):
Die Romantik, insbesondere in der bildenden Kunst, zählt zu den bedeutendsten kulturellen Themen in Deutschland – und Mecklenburg-Vorpommern ist eines ihrer Zentren. Die Orte der Inspiration für einige der bekanntesten Landschaftsmaler der Welt lassen sich bis heute bewundern. Mit der Initiative „Natürlich romantisch“ widmet sich ein ganzes Bundesland für zunächst ein Jahr der Romantik. Mehr erfahren:

Logo:

Das Logo der Initiative »natürlich romantisch« kann von Partnern zur Bewerbung des Themas Romantik in Mecklenburg-Vorpommern genutzt werden. Bei Interesse an der Verwendung wenden Sie sich bitte per E-Mail an Frau Doreen Mlodzik unter folgender Adresse:
projekte@vorpommern.de

Natürlich Romantisch